Ist Natriumbicarbonat Natron? -

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ist Natriumbicarbonat Natron?

Natriumbicarbonat ist veralteter Begriff für Natriumhydrogenkarbonat oder Backpulver oder Natron. Natriumbicarbonat, die Formel ist NaHCO3 und, die sich von der Natriumcarbonat oder Waschsoda mit Formel Na2CO3 unterschied. Natriumbicarbonat mit einen pH-Wert von 8,2 ist einer Lichtbasis verglichen mit Natriumcarbonat oder Waschsoda mit einen pH-Wert von 11,6 die ist stark basisch.

War die weitverbreitete Verwendung von Natriumbicarbonat in der Vergangenheit für die Wäsche, Reinigung und Neutralisation überschüssiger Magensäure oder Sodbrennen, die von Ärzten verschrieben werden. Heute schätzen wir wieder den Wert und die Vielseitigkeit der Verwendung von Natriumbicarbonat oder Natron in allen Bereichen des Lebens. Natron verschmutzt nicht die Umwelt und nicht den Körper schädiget. Natron ist auch für Heilzwecke, direkt an Alkalisierung des Organismus indirekt für die Unterstützung bei der schweren Erkrankungen eingesetzt, da Viren und Pilze in der sauren Umgebung leichter, sich zu vermehren und zu einer Vielzahl von gesundheitlichen Problemen und Nöten, von denen die häufigste, man könnte sogar sagen, eine Pandemie überdehnt, Candida, die die Menschen zu einer Vielzahl von gesundheitlichen Beschwerden verursacht.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü