Wie kann Mann Natron und Essig verwendet? -

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wie kann Mann Natron und Essig verwendet?

Die Verwendung von Natron und Essig für Wasch und Reinigung:

1. Hausgemachte Öko- Waschmittel für Waschmaschine:
- 100g Marseiller Seife
- 200 g Natron (NaHCO3)
- 100 g Wasch Soda (Na2CO3). Achtung: Nicht für Seide oder Wolle!
Am Ende 15 Tropfen Teebaumöl hinzufügen.
Natron dient als Wasserenthärter und ebenso Essig. Ein Esslöffel Natron oder etwas Essig in eine Schublade kann hinzugefügt werden, um das Wasser geweicht und Kalk zu löschen! Nach dem Waschen kann etwas Essig Geruch bleiben, aber verschwindet, wenn die Wäsche trocknet.


2. Der Geschirr Reinigung mit Natron und Essig:
An den Boden der Spülmaschine drei Esslöffel Natron oder Waschsoda und Essig (8% bis 9 % Säure) in einen Behälter für Reinigungsmittel auf der inneren Seite der Tür des Geschirrspülers und in den Behälter für Lack platziert. Natron als Basis soll getrennt von der Essig als Säure zu betreiben. Soda effektiv entfetten und entfernt Gerüche und Essig weiter desinfiziert. Beide, Natron und Essig auflösen Kalk.

3 . Natron und Essig kann verwenden, um unangenehme Gerüche im Kühlschrank zu entfernen, zum Beispiel, stellen Sie die Tasse Natron in den Kühlschrank, das ist Erst mit Essig gereinigt worden.





4. Natron und Essig für Abflüssen zu reinigen. Es ist nicht für völlig verstopft Abflüsse geeignet. Mit Hilfe eines Stempels können Sie den härtesten Abfluss reinigen. Dies ist auch der billigste Weg, um Ihre Abflüsse zu reinigen. Anleitung, wie man einen Abfluss mit Natron und Essig reinigt: Gießen Sie eine Tasse kochendes Wasser in den Abfluss, und fügen eine Löffel Abfluss in den Abfluss, und lassen Sie es für 5 Minuten. Gießen Sie die Mischung von Essig und kochendes Wasser in den Abfluss und decken die Ablassschraube und lassen Sie es 10 Minuten einwirken lassen. Am Ende bündig mit halben Liter kochendes Wasser.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü