Natron genießen -

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Natron genießen

Genießen Natron bringt viele gesundheitliche Vorteile. Als Folge der modernen Lebensweise und Ernährung angesäuert die meisten Menschen sind Erkrankungen wie Erkältungen, Grippe, Krebs, Herzkrankheiten, die das Ergebnis von Viren sind weit verbreitet. Viren und Pilze wachsen am besten in einer sauren Umgebung, aber nicht überleben können, wenn der Körper genügend alkalisch ist. Dies legt nahe, medizinische Studien.
Wie Natron zu genießen? Menschen, die Säure im Körper reduzieren wollen und kontrollierten pH-Balance, genießen einen Teelöffel Natron mit 2 Unzen Wasser, zweimal am Tag. Vor dem Schlucken warten, bis das Natron löst sich vollständig in Wasser.

Natron nicht zwischen den Mahlzeiten genießen, vor den Mahlzeiten oder bis eine Stunde nach einer Mahlzeit, als Natron neutralisiert die Säure im Magen. Genießen Sie mehr Gemüse und Obst, wie es auf den Körper alkalisch wirkt. Als Alternative und Ergänzung fällt Natron ist der Verbrauch von alkalischen Mineralien.
Heute sind die meisten der Trinkwasser sauer und wir empfehlen, dass Sie den Säuregehalt des Wassers, das wir trinken, zu überprüfen. Wenn das Wasser sauer ist - pH-Wert unter 7, neutralisieren Sie es durch Zugabe von etwas Natron. Sie können den Säuregehalt des Wassers mit Lackmuspapier zu überprüfen, um den Säuregrad von Flüssigkeiten zu testen.
Um überschüssige Magensäure und Sodbrennen Natron neutralisieren können ggf. zu genießen. Natron im Magen reagiert und neutralisiert die Salzsäure zu Kohlendioxid, Wasser und Salz (Natriumchlorid). Alle drei Verbindungen sind harmlos.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü